Druckansicht der Internetadresse:

Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät

Wirtschaftsinformatik und Nachhaltiges IT-Management – Prof. Dr. Gilbert Fridgen

Seite drucken

News

zur Übersicht


Ausgezeichnete Forschung – Gemeinsames Forschungsprojekt der Universitäten Augsburg, Bamberg und Bayreuth sowie der ETH Zürich mit Best-Paper-Award geehrt

20.12.2017

In ihrem auf der WITS 2017 mit dem Best-Paper-Award ausgezeichneten Forschungsbeitrag mit dem Titel „Real World Impact of Information Systems: The Effect of Seemingly Small Design Choices“ untersuchen die Autoren wie Nutzer- bzw. Energieverhalten durch Echtzeitfeedback beeinflusst werden kann. Im Rahmen einer Studie zur Energieeffizienz mit über 1.400 Hotelgästen des Prinz Luitpold Bads in Bad Hindelang wird der Einfluss von Design und User Interface einer intelligenten Verbrauchsanzeige auf Nutzerverhalten gemessen. Die Ergebnisse zeigen, dass Designentscheidungen wie bspw. numerisches, normatives oder emotionales Feedback signifikanten Einfluss auf den Energieverbrauch und die User Experience haben und in Energieeinsparungspotenziale von bis zu über 18% resultieren. Das Papier kann auch kostenfrei im Volltext heruntergeladen werden.
Der Workshop on Information Technologies and Systems (WITS) fand in diesem Jahr im südkoreanischen Seoul statt.

WITS_Award

WITS_Award2

 Autorenteam:  Liliane Ableitner, Verena Tiefenbeck, Sabiölla Hosseini, Samuel Schöb, Gilbert Fridgen, Thorsten Staake

Ansprechpartner:

Prof. Dr. Gilbert Fridgen

Sabiölla Hosseini


Facebook Twitter Youtube-Kanal Instagram Blog Kontakt